Aktuelles

Die Partnerschaftsklassen des Lise-Meitner–Gymnasiums Böblingen und der Martinsschule Sindelfingen wurden als innovative Bildungsinitiative prämiert

Die Deloitte-Stiftung verlieh den bundesweiten Hidden Movers Award 2017 an die Kooperation der beiden Schulen aus Böblingen und Sindelfingen.

 

Unter dem Motto „Weil alle gewinnen, wenn Bildung gewinnt“ ehrte die Stiftung innovative Konzepte, gemeinnützige Organisationen und nachhaltige Initiativen. Jungen Menschen den Zugang zu Bildung und Sprache zu ermöglichen, ist das Ziel. Von den 145 eingegangenen Bewerbungen gewann das Projekt „Lisamartoni“ aus Baden-Württemberg.

 

Ursula Schneider und Josef Schmid von der Martinsschule Sindelfingen und Annette Braun und Stephanie Drosch vom Lise-Meitner-Gymnasium Böblingen erhielten den mit 25.000,- Euro dotierten Bildungspreis im Maximilaneum im Bayrischen Landtag in München.

 

 

Werkstatt Bühnenbild für das Musical "Schock Orange"

Dank an die vielen helfenden Hände, die gemeinsam etwas Wunderbares geschaffen haben!

Partielle Inklusion -

das Unterrichtskonzept der Partnerschaftsklassen                                         von Martinsschule Sindelfingen und Lise-Meitner-Gymnasium Böblingen

 

Wir wollen zeigen, dass partielle Inklusion von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf auch an Gymnasien ralisiert werden kann. Unsere Projekte sollen Vorurteile und Ängste abbauen helfen und die Neugier auf Neues in der Pädagogik wecken. Sowohl in unterrichtlichen als auch außerunterrichtlichen Projekten kommt dabei der interdisziplinären Teamarbeit eine zentrale Bedeutung zu. In unterrichtlichen inklusiven Projekten möchten wir Motivation und Leistungsbereitschaft vor allem auch dadurch wecken, indem wir sehr stark auf den Einsatz neuer Medien setzen und gleichzeitig auch das selbständige Arbeiten in schulartengemischten Schülerteams präferieren.

Teilhabe heißt in unseren inklusiven Unterrichtsvorhaben, dass niemand ausgegrenzt wird, dass Lernen miteinander gelingen muss, dass niemand unter- oder überfordert wird und vor allem, dass jeder entsprechend seinen Möglichkeiten und entsprechend seinem Lerntempo voranschreiten kann. Wenn dann die Überprüfung der Schülerleistung die gleiche Verteilung wie bei sonstigen Tests aufweist, war das inklusive Projekt in allen Bereichen erfolgreich!  

 

Die folgenden Trickfilme (Das geometrische Ballett) sind in unserem inklusiven Projekt "Kunst trifft Geometrie" entstanden, bei dem die Auseinandersetzung mit geometrischen Flächen und Körpern im Mittelpunkt des Unterrichts stand.



10 Jahre Schulzirkus Lisamartoni

Viele tolle Bilder von Thomas Lambart gibt es unter folgendem Link: Lisamartoni 2017

Impressionen vom Zeltaufbau am 13.Mai 2017

Hier gehts zum Plakat 2017!

Ab sofort kann die Jubiläumstasse bestellt werden!

     Preis: 10€

 

     Bestellen über info@lisamartoni.de

 

 

 

Oder das Lisamartoni T-Shirt?

 

 

Preis: 15 €

 

Erhältlich in den Größen

Mädchen/Frauen: XS, S, M (tailliert)

Jungen/Männer: 152-164, S, M, L

 

Bestellungen an: info@lisamartoni.de

 

Lisamartoni 2016: Premiere von "Startbahn frei"

Auch im 9. Jahr verzaubert das Kooperationsprojekt zwischen der Martinsschule Sindelfingen und dem Lise-Meitner-Gymnasium Böblingen erneut sein Publikum.

Weitere Bilder gibt's in der Galerie!

Zum vierten Mal in Folge gehört Lisamartoni zu den MIXED UP-Finalisten! 

Bankverbindung

Kreissparkasse Böblingen:

 

Lisamartoni e.V.

IBAN: 

DE53 6035 0130 0000 1134 61

BIC: 

BBKRDE6BXXX

 


         Flyer           Programmheft 2017

gefördert durch

Jubiläum 2017

UNSERE FÖRDERER: